Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dunningen Schumacher: Gehen der Sache auf den Grund

Von
Auch die Eschachschule wird digitalisiert. Foto: Pixabay Foto: Schwarzwälder Bote

Dunningen (psh). Einfach mal 20 000 Euro für die digitale Ausrüstung für die Eschachschule durchwinken, das wollten einige Räte im Ausschuss für Umwelt und Technik nicht. Besonders Helmut Faller verlangte nähere Auskünfte, was auf die Gemeinde in der nächster Zeit noch an Kosten zukommt, um digital mitzuhalten.

Im vorläufigen Investitionsprogramm, das dem Ausschuss vorlag, sind 15 300 Euro für 45 IPads, 1500 Euro für Lade-Infrastruktur, 1500 Euro für einen Lehrer-PC und 2000 Euro für Nähmaschinen vorgesehen. Das erschien Faller allerdings bei aller Wertschätzung für die Eschachschule etwas happig. Ob’s nicht auch mit etwas weniger ginge, fragte er sich.

Markus Holl, selbst Lehrer an der Schule, beschrieb die 45 IPads als "den üblichen Klassensatz". Er erläuterte, dass das gewählte System der Firma Apple das für Lehrer und Schüler am besten zu handhabende sei. Und ergänzte: "Das müssen wir machen."

Bürgermeister Peter Schumacher verwies darauf, dass diese Investitionen zum Digitalpakt gehörten: "Wir können uns dem nicht verschließen", stellte er klar.

Faller reichte das jedoch nicht. Er schlug vor, die Sache erst einmal zurückzustellen, bis die Schule einen regelrechten Medienplan vorlege. "Wir müssen wissen, was da noch investiert werden muss", beharrte er. Die 20 000 Euro könnten ja nicht das Ende sein.

Und Hermann Hirt ergänzte, dass es mit der Hardware ja auch nicht getan sei und ahnte Schlimmes.

Schumacher erläuterte, dass in den Jahren 2019 und 2020 rund 30 000 Euro in die Schule investiert werden. Wozu die Mittel genau verwendet werden, werde man bis zu den Haushaltsberatungen feststellen. "Wir gehen der Sache auf den Grund", versprach er.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.