Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dornstetten Spaßvogel Willibald geht auf Weltreise

Von
Daniel Kallauch und sein Spaßvogel Willibald. Foto: Kallauch Foto: Schwarzwälder Bote

Dornstetten. Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt, Bezug zu kindlichen Lebenswelten und aktuelle Rock- und Pop-Musik – das erwartet die Besucher beim Auftritt von Daniel Kallauch am Mittwoch, 4. Dezember, ab 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Dornstetten.

Mit seiner Show "Weihnachten ist Party für Jesus" tourt der Musiker, Komiker und Kinderstar passend zur Jahreszeit durch Deutschland. Er bringt dabei ganze Familien zum Lachen, in Bewegung und zum Nachdenken, wie die Veranstalter – evangelische Kirchengemeinde, CVJM und Apis in Dornstetten – ankündigen.

Auf unterhaltsame Art und Weise vermittle Kallauch, was es mit dem Christkind auf sich hat. "Die Besucher sollten nicht mit allzu vielen traditionellen Weihnachtsliedern zum Zuhören rechnen. Vielmehr binden wir das Publikum intensiv ein und lassen nicht nur die Puppen tanzen, sondern auch Jung und Alt bei unserer Party mitfeiern", wird der Entertainer zitiert. Musikalische Unterstützung kommt von Wolfgang Zerbin.

Eine zentrale Rolle spielt Spaßvogel Willibald. Die Handpuppe ist im neuen Programm auf der Suche nach dem "Weihnachten in echt" und holt sich Anregungen aus einem Buch über Weihnachtsbräuche in aller Welt. Der Spaßvogel geht dabei selbst auf seine Weise auf Weltreise.

Tickets: Karten gibt es für fünf Euro im Vorverkauf in den Buchhandlungen Seeger in Dornstetten und Rudert in Freudenstadt sowie unter www.cvents.de und für sieben Euro an der Tageskasse.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.