Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Donaueschingen Einbrecher von Wohnungsinhaber überrascht

Von
Plötzlich traf der Heimkommende auf zwei Einbrecher. (Symbolfoto) Foto: Stein

Donaueschingen-Wolterdingen - Ein 27-jähriger Wohnungsinhaber hat in der Nacht auf Freitag in Wolterdingen zwei Einbrecher auf frischer Tat überrascht.

Der junge Mann kam gegen 3.20 Uhr nach Hause und hörte bei Betreten des seiner Wohnung in der Donaueschinger Straße auffällige Geräusche an einer Tür auf der Gebäuderückseite. Der 27-Jährige ging anschließend auf seinen Balkon, um nach dee Ursache zu schauen.

Beim Öffnen der Balkontür standen ihm die beiden Einbrecher gegenüber. Einer der Täter versetzte dem Wohnungsinhaber einen Faustschlag ins Gesicht und die beiden suchten anschließend sofort das Weite. Trotz der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Täter nicht gefasst werden.

Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:

Täter 1: etwa 1,90 Meter groß und muskulös, braune Haare, bekleidet mit einem dunkelblauen Pullover und Jeans, trug Handschuhe und weiße Turnschuhe.

Täter 2: etwa 1,80 Meter groß, blonde Haare, Osteuropäer, bekleidet mit einer grünen Jacke, führte ein Brecheisen bei sich.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Donaueschingen unter der Telefonnummer 0771/83783-0 entgegen.

Artikel bewerten
13
loading

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.