Foto: Schwarzwälder Bote

"Man kann sich in diesen Zeiten auch an kleineren Dingen richtig

"Man kann sich in diesen Zeiten auch an kleineren Dingen richtig freuen", zeigte sich Bürgermeister Christoph Schaack stolz über die neuen Fensterklappläden am Dobler Rathaus. Die alten Holzklappläden hatten bereits massive Witterungsschäden. Die neuen sind aus Holzdreischichtplatten mit einem Alu-T-Profil, welches die der Witterung ausgesetzte oberste Schicht extra schützt. Die Sanierungsmaßnahme war so vorgezogen worden, dass sie noch in den aktuellen, bereits zugesagten Förderbescheid des Landessanierungsprogramms "Ortsmitte" fällt. Foto: Gegenheimer

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: