Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dietingen Unfall: 86-Jährige überschlägt sich auf K 5562

Von
Foto: Maurer

Dietingen - Eine 86-jährige Autofahrerin hatte am gestrigen Dienstag gegen 14.45 Uhr Glück im Unglück. Sie war mit ihrem Kleinwagen auf der K 5562 von Dietingen Richtung Maria Hochheim unterwegs und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dort fuhr sie laut Feuerwehrpressesprecher Sven Haberer wohl ein Stück die Böschung hinauf, wodurch der Wagen kippte und auf dem Dach landete. Die erste Meldung, nach der die 86-Jährige im Wagen eingeklemmt war, wurde nicht bestätigt. Nichtsdestotrotz kam die leicht verletzte ältere Frau von selbst nicht mehr aus dem Auto. Die Ersthelfer des DRK befreiten sie und brachten sie vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Die Feuerwehrabteilungen Dietingen und Böhringen waren mit elf Einsatzkräften in vier Fahrzeugen im Einsatz, regelten den Verkehr und kümmerten sich um aus dem Kleinwagen ausgetretenes Öl auf der Fahrbahn. Einsatzkräfte aus Rottweil waren alarmiert worden, konnten aber unverrichteter Dinge wieder umkehren.

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.