Vergangenes Jahr galten für den Weihnachtsmarkt strenge Regeln. Foto: Fritsch

Ein ganz normaler Weihnachtsmarkt soll es dieses Jahr von 24. bis 27. November in Calw werden. Beinahe. Ein "Luxusproblem" wird nämlich für eine Neuerung sorgen. Und die hat weder mit Corona, noch mit der Energiekrise zu tun.

Calw - Ungern denkt Markus Brandl vom Kulturamt der Stadt Calw an die Zeit vor einem Jahr zurück. Corona hatte das Land fest im Griff. Und zwei Tage vor der geplanten Eröffnung des Calwer Weihnachtsmarktes trat eine neue Verordnung in Kraft, die die Veranstaltung quasi unmöglich machte.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen