Foto: Karikatur: Stopper

Hätte Gutbrod sich als Autobauer in Calw ebenso gut entwickelt wie

Hätte Gutbrod sich als Autobauer in Calw ebenso gut entwickelt wie Daimler in ­­Sin­delfingen und Stuttgart, dann hätte der Bahnhof in der ­Hesse-Stadt sicher heute auch so einen tollen Turm, an dem das Gutbrod-Schildle rotieren könnte.