Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Bauwägen schließen

Von
Ricarda Becker und Marco Zündel (Vorstandsmitglieder des Vereins der Bauwagenfreunde) haben mit Landrat Helmut Riegger (Mitte) die Vereinbarung getroffen, dass Bauwägen und Hütten ab Sonntagabend schließen werden.Foto: LRA Foto: Schwarzwälder Bote

Kreis Calw. Am Freitag trafen sich Vertreter des Vereins der Bauwagenfreunde Nordschwarzwald mit Landrat Helmut Riegger im Landratsamt Calw, um über die weitere Vorgehensweise bezüglich der steigenden Corona-Infektionen zu sprechen.

Bauwägen und Hütten, private Feiern sowie Vereinsheime gelten als besonders risikoreich bei der Verbreitung des Coronavirus. Daher hatten sich Landrat Riegger und die Bürgermeister der 25 Kreiskommunen Anfang der Woche auf verschärfte Kontrollen und genaue Beobachtung der Situation in diesen Bereichen geeinigt.

Der Verein der Bauwagenfreunde brachte einen Beschluss mit ins Landratsamt: Ab Sonntagabend werden die Mitglieder ihre Hütten und/oder Bauwägen auf freiwilliger Basis schließen. "Damit beweist unsere jüngere Bevölkerung großes Verantwortungsbewusstsein und unterstützt die Eindämmung des Coronavirus maßgeblich. Ein solches Verhalten ist vorbildlich und gebührt großen Respekt", freut sich Landrat Helmut Riegger über den Beschluss des Vereins. "Wir hoffen, dass auch die Hütten und Bauwägen, die nicht Mitglied des Vereins sind, sich dieser Selbstverpflichtung anschließen – wohlwissend, dass Bauwägen vor allem für junge Menschen wichtige Orte des kulturellen Miteinanders sind", appellierte der Kreischef bei der Unterzeichnung.

"Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und möchten gemeinsam mit dem Landratsamt die Pandemie bekämpfen und Infektionsketten unterbrechen. Wir sind dankbar über den Dialog mit dem Landratsamt und hoffen, dass wir das Vertrauen in unsere Szene jetzt rechtfertigen können", so Ricarda Becker, Vorsitzende des Vereins der Bauwagenfreunde Nordschwarzwald.

Artikel bewerten
7
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.