Das Feriendorf in Öfingen. Foto: Eich

Das Feriendorf Öfingen ist in den 1980er-Jahren eine der wichtigen touristischen Erweiterungen in Bad Dürrheim gewesen. Es wird heute von zahlreichen Gästen genutzt, die aus vielen Ländern kommen.

Bad Dürrheim-Öfingen - Es war schon ein fester Bestandteil des Eingemeindungsvertrags von anno 1970: Öfingen, Bad Dürrheims höchstgelegener Teilort, sollte touristisch gefördert werden. Anfang der 1980er-Jahre war es dann soweit, die Pläne für das Feriendorf lagen auf dem Tisch und Ende 1984 war der erste Bauabschnitt fertiggestellt. Rund 14 Jahre nach der Eingemeindung ging es an die Realisierung des Zugesagten.

"BW von oben"
mit dem Abo lesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Lesen Sie alle Geschichten zu den Luftaufnahmen des “BW von oben”-Projekts und genießen Sie die Vorteile des SB Plus-Abos.
  • Voller Zugriff auf alle Zoomstufen der SB-Zeitmaschine
  • Alle Beiträge des “BW von oben”-Projekts
  • Alle SB Plus-Artikel auf www.schwarzwaelder-bote.de
Im Anschluss für 12 Monate 6,99€ / Monat
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen