In der Trigema-Arena in Burladingen fand kürzlich die achte offene Burladinger Badminton-Stadtmeisterschaft für Freizeitspieler statt. Veranstalter war die Burladinger Sportstätten gGmbH, Ausrichter war – wie in den Jahren zuvor – Thomas Stocker mit seinem Team. An den Start gingen Spieler aus Sonnenbühl, Winterlingen, Reutlingen, Hechingen, Albstadt, Oberrixingen und Burladingen. 18 Männer und vier Damen lieferten sich zum Teil hart umkämpfte Spiele. Bei den Männern wurde Markus Schifferl (Winterlingen) bei seiner sechsten Teilnahme zum fünften Mal Sieger. Platz zwei ging an Marc Schmitt (Reutlingen) vor Joachim Cosmann (Albstadt). Bei den Damen siegte Gabi Böttinger (Oberrixingen) vor Sabrina Lorch (Bild vordere Reihe links) und Sandra Prill aus Burladingen (rechts, vordere Reihe). Foto: Pfister