Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Burladingen Michael Schäfer wechselt nach Kirchentellinsfurt

Von
Michael Schäfer verlässt die Stadtverwaltung Burladingen und wechselt nach Kirchentellinsfurt. Foto: Schwarzwälder Bote

Der Hauptamtsleiter der Stadt Burladingen, Michael Schäfer, hat gekündigt und wird die Fehlastadt verlassen.

Burladingen (eri). Schäfer wird künftig in der Verwaltung der Gemeinde Kirchentellinsfurt tätig sein. Die selbstständige Gemeinde hat 5600 Einwohner. Kommentieren wollte Schäfer seine Kündigung gegenüber dem Schwarzwälder Bote nicht. Der Hauptamtsleiter ist unter anderem für die Schulen, das Personal, das Ordnungsamt, Friedhofs- und Bestattungswesen, Stadtmarketing, die Volkshochschule und die Jugendmusikschule zuständig. Die Stadt Burladingen hat die Stelle in ihrem jüngsten Amtsblatt ausgeschrieben. Gesucht wird entweder ein Diplom-Verwaltungswirt oder ein Bachelor of Arts, der Public Management studiert und mehrjährige Berufserfahrung hat.

Ihre Redaktion vor Ort Burladingen

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.