Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bösingen Junge Tierliebhaber erleben einen Nachmittag auf dem Bauernhof

Von
Zwölf Kinder verbringen einen Tag auf dem Demeter Bauernhof in Beffendorf. Foto: Albverein Foto: Schwarzwälder Bote

Bösingen. Auch in diesem Jahr fand beim Bösinger Albverein wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm statt. Eine kleine Gruppe von zwölf Kindern mit zwei Betreuerinnen nahm teil, da die Kinder etwas ganz besonderes erwartete: ein Nachmittag auf dem Bauernhof.

Die Gruppe wurde freundlich von Andrea Knöpfle auf dem Demeter Bauernhof in Beffendorf in Empfang genommen. Familie Knöpfle bietet auf ihrem Bauernhof viele regionale Lebensmittel direkt vom Erzeuger an. Gleich zu Anfang wurde den Kids einiges zur Ziegenkäseherstellung und zum Honig schleudern erklärt.

Ziegen füttern und Kaninchen streicheln

Danach wurden die Ziegen in den Stall gelassen und durften ordentlich gestreichelt, gebürstet und gefüttert werden. Damit noch nicht genug: Die Kinder durften auch Hasen und den verschmusten Hofkater streicheln. Sogar die ansässigen Schweine trauten sich kurz aus dem Stall. Im Anschluss folgte ein kleines Getreidememory, bei dem die Kinder die verschiedenen Getreidesorten den richtigen Ähren zuordnen mussten. Als Belohnung gab es frischen Apfelsaft vom Hof.

Danach wurde im Anhänger aufs Feld gefahren und Kartoffeln geerntet. Hier hatten die Kinder mächtig Spaß. Im Anschluss ging es zur Hofboschhütte, wo die Kinder von ihren Eltern in Empfang genommen wurden. Die kleinen Nachwuchsbauern erzählten ihren Eltern sofort, was sie alles erlebt hatten und welche Tiere sie am liebsten auch zuhause haben möchten.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.