Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blumberg Unfall: Lkw kippt auf B 314 um

Von
Foto: Bartler-Team

Blumberg - Auf der B 314 zwischen Epfenhofen und Randen ist am Donnerstagnachmittag ein Lkw umgekippt.

Der voll mit Papier beladene 40-Tonner war gegen 17 Uhr von Stühlingen Richtung Randen unterwegs, als er kurz nach einer lang gezogenen Kurve hinausgetrieben wurde. Der Fahrer steuerte daraufhin dagegen, wodurch der Lkw ins schwanken kam und das tonnenschwere Fahrzeug schließlich nach rechts umkippte.

Der Fahrer konnte sich mit leichten Verletzungen selbst befreien. Der Lkw mit Auflieger musste von einer Spezialfirma mit sieben Mann aus Zimmern mit Hebekissen und Spezialkran wieder aufgerichtet werden. Die Aktion dauerte mehrere Stunden.

Bis zum späten Abend kann es noch Verzögerungen an der Unfallstelle. Während der Bergung des 40-Tonners wurde die B 314 kurzfristig komplett gesperrt.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.