Eine Autofahrerin hat bei Blumberg die Leiche eines Mannes entdeckt. (Symbolfoto) Foto: dpa

Leiche liegt neben B 27 zwischen Tankstelle und Kreisverkehr. Polizei geht von natürlichem Tod aus.

Blumberg - Eine Autofahrerin entdeckte am Sonntag kurz nach 7 Uhr einen leblosen Mann neben der B 27 zwischen dem Nordwerk und dem Kreisverkehr und alarmierte die Rettungsleitstelle.

Sie habe laut Polizeiangaben angehalten und sofort die Rettungsleitstelle in Villingen-Schwenningen angerufen, hieß es bei der Polizei. Wie sich dann herausstellte, habe es sich um einen 69-jährigen Mann gehandelt. Der Arzt kam und habe einen natürlichen Tod festgestellt, sagte Thomas Kalmbach vom Polizeipräsidium Tuttlingen. Der Sauweg ist ein beliebter Spazierweg.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: