Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 7. März Hechingen: Sprayer verunstalten Wände

Von

Hechingen: Im Zeitraum von Samstag 11 Uhr bis Sonntag 11 Uhr haben bisher unbekannte Täter in Hechingen (Zollernalbkreis) in der Max-Planck-Straße mit Graffities eine Sichtschutz- und eine Garagenwand verunstaltet.

Die Farbschmierereien sind circa 1,50 Meter breit und 80 Zentimeter hoch. Auf die Garagenwand schrieben die Täter in schwarzer und roter Farbe "5 RFP", ein grünes "S", eine rote Raute und ein schwarzes "V". Auf der Sichtschutzwand ist die Botschaft "SSZ" mit Pfeil auf dem mittleren S in roter Farbe zu sehen.

Das Entfernen der Farbe wird mindestens 800 Euro kosten. Täterhinweise gibt es bisher noch nicht. Das Polizeirevier Hechingen ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.