Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 27. Januar Egenhausen: Sachschaden nach Vorfahrtsverletzung

Von

Egenhausen: Eine leicht verletzte Person und etwa 10.000 Euro Gesamtsachschaden waren am Samstagvormittag die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Egenhausen (Kreis Calw). 

Gegen 11.40 Uhr war ein 50-jähriger mit seinem Lastwagen auf der Hauptstraße in Richtung Pfalzgrafenweiler unterwegs. Gleichzeitig wollte eine 33-jährige Audifahrerin von der Kirchgasse nach links in die Hauptstraße einbiegen. 

Der Lkw-Fahrer missachtete die Vorfahrt der von rechts kommenden Audifahrerin, versuchte noch auszuweichen, konnte eine Kollision jedoch nicht mehr verhindern. 
Die 33-Jährige erlitt durch den Unfall Prellungen am linken Arm.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.