Fellbach: Aus bislang unbekannter Ursache hat sich ein Reifen an dem Lkw eines 47 Jahre alten Mannes auf der Schorndorfer Straße gelöst. Dabei wurden drei weitere Fahrzeuge beschädigt.

Die Polizei teilte mit, dass der Reifen auf der Fahrbahnmitte liegenblieb, ein nachfolgender Lkw-Fahrer nicht mehr ausweichen konnte und ihn überfuhr. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro. Zwei weiteren nachfolgenden Autos ging es nicht besser: bei beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 700 Euro. Der Unfallverursacher stellte den fehlenden Reifen erst nach Ankunft an einer Spedition fest und meldete sich im Anschluss sofort bei der Polizei.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: