Stuttgart-Vaihingen: Einbrüche in eine Vereinsgaststätte an der Heßbrühlstraße und in die Kantine eines Universitätsgebäudes am Pfaffenwaldring sind der Polizei am Montagmorgen gemeldet worden.

Der oder die Einbrecher kletterten in der Heßbrühlstraße über das Vordach eines angrenzenden Gebäudes auf das Flachdach der Gaststätte, hebelten ein Fenster auf und stiegen in die Gaststätte ein. Im Büroraum stahlen sie ein Notebook und mehrere Hundert Euro aus einer Geldkassette. Der Versuch, einen Zigarettenautomaten aufzuhebeln, misslang.

An dem Universitätsgebäude kletterten der oder die Täter über eine Notausgangstreppe zum zweiten Obergeschoss und schlugen dort die Scheibe der Notausgangstür ein. Sie gelangten in den Kantinenbereich der Mensa, wo sie Süßigkeiten und Getränke erbeuteten. Der Wert der Beute beläuft sich auf rund 130 Euro. Hinweise zu den Einbrüchen nimmt das Polizeirevier 4 Balinger Straße unter der Telefonnummer 0711/8990-3400 entgegen.