Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 16. September Schonach: 31-Jähriger will von Glockenturm springen

Von

Schonach: Am Montagabend hat ein 31-jähriger Mann in Schonach (Schwarzwald-Baar-Kreis) gedroht, vom Glockenturm in der Hauptstraße zu springen.

Der Mann hatte sich zudem ein Seil um den Hals gebunden, das er an einem der Holme befestigt hatte. Nach langem Zureden gelang es den Einsatzkräften von DRK, Feuerwehr und Polizei sowie Arbeitskollegen den 31-Jährigen dazu zu bewegen, vom Gerüst herunterzusteigen.

Bei dem Abstieg verletzte sich der Mann leicht am Fuß. Der Betroffene kam in ärztliche Behandlung.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.