Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 15. Mai Bad Dürrheim: Autofahrerin beleidigt Polizisten

Von

Bad Dürrheim-Oberbaldingen: Eine 52-Jährige ist am Dienstag mit ihrem Auto zwischen Oberbaldingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) und Biesingen von der Straße abgekommen.

Die Frau geriet zunächst nach links und schlitterte an der Straßenböschung entlang. Nach rund 300 Metern blieb das Auto im Straßengraben liegen. Andere Verkehrsteilnehmer riefen die Polizei.

Die Beamten stellten fest, dass die Unfallfahrerin unter Medikamenteneinfluss stand. Die Staatsanwaltschaft Konstanz ordnete eine ärztliche Blutentnahme und die Beschlagnahmung des Führerscheins an. Die Frau leistete erheblichen Widerstand und beleidigte die Beamten. Gegen die 52-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.