Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Mitte: Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Von

Stuttgart-Mitte: Ein Unbekannter hat am Mittwochmorgen in der Stuttgarter Innenstadt einen Unfall verursacht und sich danach aus dem Staub gemacht.

Eine 51-Jährige war gegen 9.10 Uhr auf der Landhausstraße mit ihrem Rad abwärts in Richtung Kernerplatz unterwegs, berichtet die Polizei. Der Unbekannte fuhr mit einem blauen Kleinwagen aus einer Parklücke aus. Weil er nicht auf den Verkehr achtete, musste die Radlerin nach links ausweichen. Aufgrund des Gegenverkehrs wechselte sie auf die andere Straßenseite, stieß dort gegen den Bordstein und stürzte.

Rettungskräfte brachten die 51-Jährige in ein Krankenhaus - der blaue Wagen fuhr einfach weiter. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0711/8990-3200 entgegen.