Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Vaihingen: Seniorin bestohlen – Zeugen gesucht

Von

Stuttgart-Vaihingen: Die Polizei hat am Dienstagnachmittag drei mutmaßliche Taschendiebe in Stuttgart-Vaihingen vorläufig festgenommen.

Ein 41-jähriger Zeuge hatte den Angaben der Polizei zufolge beobachtet, wie eine bislang unbekannte ältere Frau gegen 14.30 Uhr auf dem Gehweg am Vaihinger Markt unterwegs war. In der Hand trug sie einen Korb Zwei 20 und 41 Jahre alte Frauen sowie ein 20-Jähriger überholten die Seniorin. Dabei soll die 20-Jährige im Vorbeigehen in den Korb der Dame gegriffen und einen Gegenstand herausgeholt haben. Die Rentnerin bemerkte den Diebstahl aber offenbar nicht.

Der Zeuge verfolgte die Verdächtigen, verlor sie aber kurze Zeit später aus den Augen. Alarmierte Beamte nahmen das Trio schließlich an der Stadtbahnhaltestelle Schillerplatz vorläufig fest. Mutmaßliches Diebesgut hatten die Verdächtigen offenbar nicht dabei. Sie wurden wieder entlassen.

Zeugen und die ältere Dame werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0711/89903400 zu melden.