Stuttgart-Mitte: Eine 23-jährige Passantin ist am Mittwochmorgen von einem Auto in der Stuttgarter Innenstadt erfasst und leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, wollte die 23-Jährige gegen 8.40 Uhr zwischen zwei geparkten Autos die Neckarstraße auf Höhe der Hauffstraße überqueren. Hierbei wurde sie frontal von einem Autofahrer erfasst. Der Mann kurbelte daraufhin das Fenster herunter, schrie sie an und flüchtete in Richtung Stöckach. Die Frau erlitt bei dem Aufprall leichte Verletzungen.

Am Steuer saß ein älterer Mann mit stämmiger Figur und kurzen grauen Haaren. Er trug eine Brille und hatte einen schwäbischen Akzent. Er fuhr einen silberfarbenen Kombi und hatte eine Beifahrerin dabei. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0711/8990-4100 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: