Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Ost: Im Supermarkt bestohlen

Von

Stuttgart-Ost: Eine unbekannte Frau hat am Samstagnachmittag in einem Supermarkt in Stuttgart-Ost eine 38-Jährige bestohlen.

Wie die Polizei meldet, war die 38-Jährige zwischen 16 und 16.30 Uhr in dem Markt in der Neckarstraße einkaufen und hatte ihre verschlossene Handtasche im Einkaufswagen liegen. Am Kühlregal sprach sie plötzlich eine fremde Frau an und fragte sie, wo die Schlagsahne stehe. Vermutlich, als sich die 38-Jährige kurz vom Einkaufswagen wegdrehte, stahl ihr die Unbekannte den Geldbeutel aus der Handtasche. Danach ging sie auffallend schnell davon.

An der Kasse bemerkte die Bestohlene, dass ihr Geldbeutel, in dem zirka 25 Euro waren, weg war.

Von der Unbekannten liegt folgende Personenbeschreibung vor: Sie soll zwischen 50 und 55 Jahren alt und schlank sein. Sie hat hellbraunes kinnlanges Haar mit Pony und hatte zur Tatzeit blaue Leggings und ein buntes T-Shirt an. Sie sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3200 zu melden.