Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Degerloch: Einbrecher nehmen Kitas ins Visier

Von

Stuttgart-Degerloch: Unbekannte sind am Wochenende in eine Kindertagesstätte in der Michaelstraße in Degerloch eingebrochen. An einer Kindertagesstätte in der Reutlinger Straße scheiterte ein Einbruchsversuch.

Nachdem sich die Unbekannten laut Bericht der Polizei vergeblich an einer Tür zu schaffen gemacht hatten, gelangten die Einbrecher schließlich durch ein aufgebrochenes Fenster in die Räume des Kindergartens in der Michaelstraße. Sie brachen mehrere Schränke und Schließfächer auf und stahlen eine Digitalkamera und einen Laptop im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro.

Durch die brachiale Vorgehensweise richteten die Unbekannten einen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an.

Ein Einbruchsversuch in den Kindergarten in der Reutlinger Straße scheiterte an der stabilen Bauweise der Türen und Fenster.