Stuttgart-Mitte: Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstag gegen 02.15 Uhr in der Olgastraße in Stuttgart-Mitte eine 19-Jährige am Bein gepackt und versucht, sie in einen Hinterhof zu zerren. Die Frau konnte sich losreißen und flüchten. Der Unbekannte verfolgte die 19-Jährige, die auf den Nachhauseweg war. Als sie ihren Verfolger bemerkte, beschleunigte sie ihre Schritte. Plötzlich hielt der sie an einem Bein fest, weshalb sie strauchelte und auf die Knie fiel. Hierbei gelang es ihr, sich aus dem Griff zu befreien und rannte davon. Der Unbekannte ist 160 bis 170 Zentimeter groß und 20 bis 25 Jahre alt. Er hatte schwarze, seitlich abrasierte, gegelte Haare und war dunkel bekleidet. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 8990-5778 in Verbindung zu setzen.