Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart 17. September: Zehnjähriger bei Unfall schwer verletzt

Von
Mit schweren Verletzungen musste ein zehnjähriges Kind am Donnerstag nach einem Unfall in Stuttgart-Münster ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: dpa/Symbolbild

Stuttgart-Münster: Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein zehn Jahre alter Junge am Donnerstagmittag in Stuttgart-Münster schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war der Bub zusammen mit anderen Kindern gegen 12.30 Uhr von der Schule auf dem Nachhauseweg und wollte über die Mühlhäuser Straße gehen, um die Stadtbahn zu erreichen. Dabei rannte er offenbar bei rot auf die Straße.

Der 74-jährige Fahrer eines BMW erfasste den Jungen. Der Zehnjährige, der schwer an den Beinen verletzt wurde, kam in ein Krankenhaus.

Flirts & Singles