Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Neuhausen/Fildern: Mit gleich zwei Schrott-Autos unterwegs

Von

Neuhausen auf den Fildern: Gleich zwei Autos mit gravierenden Mängeln hat die Polizei am Mittwochnachmittag in Neuhausen auf den Fildern (Kreis Esslingen) aus dem Verkehr gezogen. Beide Wagen gehören einem 62-Jährigen.

Die Beamten teilten mit, dass die Verkehrspolizei gegen 16.45 Uhr einen Ford Transit in der Esslinger Straße anhielt. Da der Wagen nicht mehr verkehrstauglich war, wurde er nach Esslingen zur Prüfstelle gebracht. Der 62-jährige Besitzer fuhr wenig später mit einem Opel Vectra vor, um verschiedene persönliche Gegenstände aus dem Ford mitzunehmen. Die Polizisten bemerkten sofort, dass auch der Opel gravierende Mängel hatte und behielten ihn ebenfalls bei der Prüfstelle.

Zudem stellte sich heraus, dass der Führerschein des 62-Jährigen abgelaufen war. Er muss nun mit einer Anzeige rechnen.