Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Leinfelden-Echterdingen: Zeugen nehmen betrunkener Frau Autoschlüssel ab

Von

Leinfelden-Echterdingen: Ganz erheblich betrunken war eine 25-Jährige, aus Albstadt stammende Kia-Fahrerin, die am Montagabend gegen 19 Uhr im Parkhaus am S-Bahnhof in Echterdingen (Kreis Esslingen) einen Unfall verursacht hat.

Beim Versuch, von einer Parkebene auf die nächste zu fahren, rammte die 25-Jährige einen geparkten Honda. Hierbei entstand ein Sachschaden von mehr als 2000 Euro, teilt die Polizei mit.

Zeugen, die Unfallgeräusche gehört hatten, sprachen die Unfallverursacherin an, die gerade wegfahren wollte. Sie hielt daraufhin zwar kurz an, versuchte dann aber wieder wegzufahren, weshalb die Zeugen ihr beherzt die Autoschlüssel abnahmen und die Polizei verständigten.

Bei der Unfallaufnahme wurde bei der Unfallverursacherin ein vorläufiger Alkoholwert von über zwei Promille festgestellt. Ihr Führerschein wurde noch am Unfallort einbehalten. Die junge Frau musste auf dem Polizeirevier eine Blutentnahme vornehmen lassen.

Flirts & Singles