Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Frickenhausen: Zweimal Totalschaden nach Wendemanöver

Von

Frickenhausen: Beim Wendemanöver eines 63-jährigen Autofahrers sind am Mittwochnachmittag in Frickenhausen (Kreis Esslingen) zwei Autos so stark beschädigt worden, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Wie die Polizei meldet, war der Mann kurz vor 13 Uhr auf der Straße Im Dorf mit seinem Mercedes unterwegs und wollte in Richtung Tischardter Straße wenden. Dazu fuhr er vorwärts in die Einfahrt einer Tiefgarage und wollte dann rückwärts wieder herausfahren.

Dabei übersah er allerdings einen 27-Jährigen in einem 1er-BMW, der auf der Straße Im Dorf fuhr. Der junge Mann konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und krachte in die Beifahrerseite des BMW. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt rund 7000 Euro.

Flirts & Singles