Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Besigheim: Schwächeanfall mit weitreichenden Folgen

Von

Besigheim: Vermutlich weil er einen Schwächeanfall erlitten hat, hat ein 75-jähriger Autofahrer am Dienstagnachmittag in Besigheim (Kreis Ludwigsburg) einen folgenreichen Unfall verursacht.

Wie die Polizei berichtet, wollte der Senior gegen 16.40 Uhr von der Bahnhofstraße in die Riedstraße fahren, als ihm plötzlich schwarz vor Augen wurde. Er fuhr über die Kreuzung, stieß gegen einen Betonpfeiler, einen Stromverteiler sowie einen Ampelmast und erfasste schließlich eine 16-Jährige, die auf einem Gehweg lief. Das Mädchen wurde in ein Gebüsch geschleudert und leicht verletzt.

Nach dem Unfall fiel nicht nur die Ampelanlage komplett aus, sondern es waren auch mehrere Wohnhäuser und Geschäfte über Stunden ohne Strom. Mitarbeiter eines Energieversorgers rückten an, um den Schaden zu beheben. Zur Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt.

Flirts & Singles