Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Weil der Stadt: Von Sonne geblendet und Unfall verursacht

Von

Weil der Stadt: Ein Schwerverletzter, ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen in Weil der Stadt (Kreis Böblingen) ereignet hat.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 19 Jahre alter Renault-Fahrer gegen 7.20 Uhr auf der Magstadter Straße in Richtung Magstadt unterwegs und wollte nach links auf die Kreisstraße 1007 abbiegen. Weil er durch die tiefstehende Sonne geblendet wurde, übersah er den entgegenkommenden BMW eines 41-Jährigen. Die Autos prallten frontal zusammen.

#Durch die Kollision verletzte sich der 41-Jährige schwer, der 19-Jährige leicht. Beide wurden in Krankenhäuser gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 20.000 Euro – beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt

Flirts & Singles