Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart 14. August: Unbekannte verletzt Jungen im Freibad

Von
Im Fellbacher Freibad warf eine Unbekannte bei einem Streit einen Jungen mehrfach ins Becken. (Symbolbild) Foto: shutterstock/P.Kanchana

Fellbach: Eine unbekannte Frau hat am Donnerstagabend einen 13-jährigen Jungen im Fellbacher Freibad (Rems-Murr-Kreis) verletzt.

Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 19 Uhr zu einem Gespräch zwischen der Frau und dem Jugendlichen. Aus bislang unbekannten Gründen stritten die beiden und die Situation eskalierte. Die Unbekannte zog an den Haaren des Jungen und warf ihn mehrfach gegen seinen Willen in das Wasser. Der Verletzte erlitt Kratzer an den Armen und im Halsbereich.

Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen dauern noch an.

Flirts & Singles