Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Drackenstein: 42.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Von

Drackenstein: Drei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von rund 42.000 Euro sind die Bilanz eines Sachschadens, der sich am Dienstagnachmittag auf der Verbindungsstraße von Aufhausen nach Drackenstein (Kreis Göppingen) ereignet hat.

Polizeiangaben zufolge war ein 24-jähriger Suzuki-Fahrer kurz vor 18 Uhr auf dem Verbindungsweg von der Kreisstraße 1447 nach Gosbach unterwegs, als ihm an der Kreuzung zum Verbindungsweg zwischen Aufhausen und Oberdrackenstein ein Maisfeld die Sicht versperrte.

In der Kreuzung krachte er gegen einen von rechts kommenden Audi, der durch die Wucht des Aufpralls in ein Getreidefeld geschleudert wurde und nach 50 Metern zum Stehen kam. Alle drei Insassen im Audi wurden vorsorglich in eine Klinik gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.