Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus der Region Stuttgart Aichelberg: Zwei Verletzte bei Kollision

Von

Aichelberg: Erhebliche Verletzungen haben sich zwei Autofahrer am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall bei Aichelberg (Kreis Göppingen) zugezogen.

Laut Polizei wollte ein aus Zell kommender Autofahrer auf die Landesstraße in Richtung Bad Boll abbiegen. Der 20-Jährige übersah dabei ein aus Richtung Autobahn kommendes Auto, das Vorfahrt hatte. Der 43 Jahre alte Fahrer des Wagens versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern.

Der mutmaßliche 20 Jahre alte Unfallverursacher musste stationär in einer Klinik aufgenommen werden, der 43-Jährige wurde ambulant behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 20.000 Euro.