Bietigheim-Bissingen: Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Dienstagvormittag in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) ereignet hat.

Wie die Beamten mitteilen, war der 54-jährige Fahrer eines Lkw gegen 9.30 Uhr auf der Großingersheimer Straße in Richtung Stuttgarter Straße unterwegs. Aus der Moltkestraße kam zur selben Zeit der 50 Jahre alte Lenker eines Linienbusses, der bei grün geraudeaus über die Kreuzung fahren wollte. Vermutlich weil der 54-Jährige im Lkw eine rote Ampel ignorierte, stießen die beiden Fahrzeuge zusammen.

Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 15.000 Euro, verletzt wurde niemand. 

Zeugen - insbesondere ein Fußgänger, der zur Unfallzeit an der Kreuzung wartete - werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07142/4050 zu melden. 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: