Neuffen: Ein Motorradfahrer ist am Freitagnachmittag gegen 18 Uhr in Neuffen (Kreis Esslingen) von der Fahrbahn abgekommen. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt, teilt die Polizei mit.

Der 56-Jährige war aus Reutlingen kommend mit seiner BMW auf der Landesstraße 1250 von Neuffen in Richtung Neuffener Steige unterwegs. Auf einer kurzen Geraden überholte er zwei vorausfahrende Pkw und fuhr anschließend wohl zu schnell in eine Linkskurve. Dadurch kam er mit seiner Maschine nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überschlug sich mit seinem Motorrad und landete schwer verletzt in der Wiese. Der 56-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das total beschädigte Motorrad wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Der Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: