Die Entscheidung über ein Dorfgemeinschaftshaus wird den Gemeinderat im kommenden Jahr beschäftigen. Foto: Schönfelder

Einen neuen Typ Bürgermeister sieht Peter Schumacher in den Rathäusern. Die Anforderungen an das Amt haben sich in den vergangenen Jahren geändert. Die Bürger sind kritischer, aber auch informierter. Das hat unmittelbare Auswirkungen auf die Amtsführung. Wir haben mit dem Rathauschef gesprochen.

Dunningen - Auch im kommenden Jahr stehen grundsätzliche Entscheidungen für Dunningen an. Wirtschaftlich ist die Gemeinde gut durch die Corona-Krise gekommen, räumt Schumacher im Jahresgespräch mit unserer Redaktion ein. "Die Gemeinde hat geringe Schulden, ordentlich Liquidität, wir können uns etwas leisten." So sollen im nächsten Jahr entscheidende Weichen gestellt werden. Seit Jahren warten die Dunninger auf die Entscheidung, wie es mit dem gewünschten Dorfgemeinschaftshaus weitergehen soll, wie der Platzmangel bei der Feuerwehr behoben wird und was aus dem Bauhof wird. "Dort sind die Zustände so, dass ich mich manchmal wundere, dass uns die Mitarbeiter nicht davonlaufen."

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€