So soll der Netto-Markt auf dem Steinle-Areal an der Wilhelm-Kraut-Straße in Balingen einmal aussehen. Der Gemeinderat hat am Dienstag grünes Licht für den Einstieg in das Bebauungsplanverfahren gegeben. Foto: Architekturbüro Link

Gemeinderat stimmt zu. Vorhaben umstritten wegen Marktgutachten. Siedelt Lidl an die Stingstraße um?

Der Netto-Markt in Balingen kann wohl kommen. Der Balinger Gemeinderat hat am Dienstagabend mit hauchdünner Mehrheit - 16:15 - dafür gestimmt, in das Bebauungsplanverfahren einzusteigen. Mehr lesen Sie in unserem (SB+)Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€