Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Mike Krell ist neuer Verbandschorleiter

Von
Verbandspräsident Michael A.C. Ashcroft (Zweiter von rechts) und sein Stellvertreter Walter Heilig (Zweiter von links) heißen Mike Krell (rechts) und Michael Binder (links) im Präsidium des Chorverbands willkommen und verabschieden Volker Bals. Foto: Dürrschnabel Foto: Schwarzwälder Bote

Zollernalbkreis. Mike Krell ist neuer Verbandschorleiter des Chorverbands Zollernalb; Volker Bals wurde auf eigenen Wunsch in seiner Funktion als Chorleiter vom Präsidium verabschiedet.

Michael A.C. Ashcroft, Präsident des Chorverbands, dankte Bals im Namen des Präsidiums sowie den rund 2500 Sängern für seine außerordentliche Arbeit. Nicht nur als Chorleiter, sondern auch als Freund habe er stets seine Loyalität zum Verband gezeigt. Mit einem Geschenkkorb sagte Ashcroft noch einmal "Danke".

Baals war mit seinen Ideen maßgeblich an der Umstrukturierung des Chorverbands beteiligt und wusste stets, die Interessen der Sänger und Sängerinnen zu wahren. Mit seinem hohen Engagement bewies er, dass er ein hervorragender musikalischer Vertreter des Verbands ist.

Als Nachfolger für Bals gewann Ashcroft den Chorleiter des Sängerbunds Haigerloch und Vox Humana, Mike Krell. Dieser freue sich auf diese Aufgabe und werde alles dafür tun, den begonnenen Weg weiterzugehen beziehungsweise voranzutreiben. Auch freue er sich auf die künftige Zusammenarbeit mit Michael Binder. Der stellvertretende Verbandsjugendchorleiter rückt nun auf und wird neuer Verbandsjugendchorleiter. Damit sind zwei Personen für die musikalische Ausrichtung verantwortlich. Sie werden gemeinsam die Zukunft des Chorverbands mitbestimmen und die Koordination zwischen Erwachsenen und Jugendlichen beziehungsweise Kindern bei den Sängern weiter stärken.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.