Auf dem Landesparteitag der Grünen ist der Balinger Thomas Zawalski, Vorsitzender des Wirtschaftsbeirats des Kreisverbands Zollernalb, zum Delegierten für den Länderrat gewählt worden. Der Länderrat ist bei den Grünen das Beschlussgremium zwischen den Bundesparteitagen. Zawalski überzeugte die Delegierten mit seiner Rede über die neue ökologische, soziale Marktwirtschaft. Die bereits vor den Kommunalwahlen im Frühjahr erstmas durchgeführte Veranstaltungsreihe "Unternehmer*innen treffen Politik" soll im Zollernalbkreis fortgesetzt werden; Schwerpunktthema ist dabei die Attraktivität des Ländlichen Raums. Foto: Privat