Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Liebenzell Althengstetter Realschüler begeistern ihre Zuhörer

Von
Die Bläserklasse der Realschule Althengstett zeigte ihr Können. Foto: Mohr Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Liebenzell-Unterhaug­stett. Die Bläserklasse der Realschule Althengstett ist bei ihrem Förderpaten, der Firma Lunor in Unterhaugstett aufgetreten. Zur Freude der Unternehmerfamilie Fux und deren Mitarbeiter erklangen im Foyer des Unternehmens vorweihnachtliche Weisen und Arrangements aus Deutschland und Amerika als Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Unter der musikalischen Leitung von Martin Jooß und Stefanie Luipold stellte die Klasse 6 der Althengstetter Realschule vor, was in der Zusammenarbeit mit der Musikschule Calw in 15 Monaten Ausbildung musikalisch geleistet werden kann.

Lob vom Seniorchef

Die Chefs des bekannten Brillenherstellers Lunor, Ulrich und Michael Fux, waren vom musikalischen Niveau ebenso begeistert wie die beiden Geschäftsführer Hans Peter Häusser und Dieter Haag vom Verein ObenAuf, der die Verbindung zwischen Förderpaten und Realschule hergestellt hatte. "Das ist unglaublich, was ihr bereits nach so kurzer Zeit zustande gebracht habt", lobte Seniorchef Ulrich Fux die jungen Musiker.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 1308-91

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.