Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Dürrheim/Villingen Unfall: Massenkarambolage auf der B  33

Von
Zu einer Massenkarambolage mit sechs Fahrzeugen ist es auf der B 33 gekommen. Foto: Reutter

VS-Villingen - Eine Massenkarambolage mit sechs beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Montag gegen 16 auf der B 33 zwischen Bad Dürrheim in Richtung Villingen noch vor der Gaskugel.

Verkehrsbedingt hatte ein Fahrzeug halten müssen. Die fünf nachfolgenden Autos konnten größtenteils nicht rechtzeitig halten und fuhren jeweils dem vorderen Auto auf. In Folge kam es zu größeren Verkehrsbehinderungen in beiden Fahrtrichtungen. Die Polizei nahm den Unfall auf und verständigte das Abschleppunternehmen. Lediglich das vorderste Fahrzeug war noch fahrbereit. Den Unfallschaden schätzt die Polizei auf 20.000 bis 30.000 Euro.

Zufällig kam ein Einsatzfahrzeug des Roten Kreuz vorbei und bot seine Hilfe an. Zwei Personen wurden verletzt.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading