Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad-Dürrheim Sehr beliebte Aktion

Von
Nistkästen für die gefiederten Zweibeiner fertigten 30 Kinder im Rahmen des Ferienprogramms in der Schreinerei Schneckenburger an. Foto: Kaletta Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Dürrheim-Öfingen (kal). Wenn sich die Schreinerei von Jörg Schneckenburger am örtlichen Kinderferienprogramm beteiligt ist garantiert, dass der Beitrag schnell ausgebucht ist und somit auch in der Werkstatt rege Betriebsamkeit herrscht.

Es war wie in einem vorhergegangenen Jahr, als Insektenhotels von rund 30 Kindern gebaut wurden. Auch heuer gingen nicht weniger Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren unter Anleitung des Schreinermeisters und seinen Angestellten zu Werke, um Nistkästen zu bauen. Auch einige Erwachsene und Ortsvorsteherin Astrid Schweizer-Engesser standen der großen Kinderschar bei den Bastelarbeiten helfend zur Seite.

Wie schon bei seinen vorherigen Beteiligungen wurden von dem Schreinereibetrieb keinerlei Unkostenbeiträge für das Material erhoben. Ganz im Gegenteil, die Kinder konnten sich nach der Bastelei am gestifteten Eis und Popkorn erfreuen. Die Getränke wurden von der Bad Dürrheimer Mineralbrunnen gespendet.

Jedes der aus Öfingen, Ippingen, Oberbaldingen sowie Donaueschingen stammenden Kinder bekam von Jörg Schneckenburger einen Bausatz für einen Universal oder Überbau-Nistkasten überreicht, wobei auf den einzelnen Holzteilen bereits eingezeichnet war, wo Bohrungen vorgenommen werden müssen. Folglich war das große Bohren und Zusammenfügen der Einzelteile zu den Vogelbehausungen angesagt. Diese wurden von den kleinen Handwerkern auch mit wetterfesten Acrylfarben verschönert.

Mit Tipps zu möglichen Standorten zum Anbringen der Vogelhäuser mit dem dafür geeigneten Befestigungsmaterial ging ein erlebnisreicher Bastelnachmittag zu Ende.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.