Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Dürrheim Autofahrerin überschlägt sich mit Fahrzeug

Von
Foto: Bartler-Team

Bad Dürrheim - Eine 53-jährige Autofahrerin hat sich am Samstagnachmittag nahe Bad Dürrheim mit ihrem Fahrzeug überschlagen.

Die 53-Jährige geriet auf der A 864 zwischen dem Dreieck Bad Dürrheim in Fahrtrichtung Donaueschingen auf der linken Spur ins Schleudern und prallte während des Schleudervorgangs gegen einen auf der rechten Spur fahrenden Pkw. Im Anschluss überschlug sich das Auto der Frau.

Frau muss Blutprobe abgeben

Die 53-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Ermittlungen der Autobahnpolizei Zimmern ergaben, dass die Unfallverursacherin wohl unter Alkoholbeeinflussung stand: Ein erster Test ergab einen Wert, der die Entnahme einer Blutprobe nach sich zog.

Die Polizei behielt den Führerschein der Fahrerin ein. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 15.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. Die Unfallfahrzeuge mussten durch Abschleppdienste geborgen werden.

Fotostrecke
Artikel bewerten
10
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.