Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Althengstett Fünf Mal winkt sogar die Auszeichnung "Brillant"

Von
Rund 50 Tänzer errangen ein Abzeichen. Foto: Tanzfreunde Foto: Schwarzwälder Bote

Althengstett. Unlängst war es wieder soweit: Die Abnahme des deutschen Tanzsportabzeichens stand bei den Tanzfreunden Althengstett an. Nach monatelanger Vorbereitung stellten sich dieses Mal mehr als 50 Teilnehmer der Prüfung.

Bis zu sechs Figuren

Abgenommen wurde diese vom lizenzierten A-Tanzsporttrainer Andreas Fritsche. Unter seinen fachkundigen und kritischen Augen zeigten sowohl die Kleinsten mit bereits drei Jahren, als auch langjährige Paartänzer ihr Können. Den vielleicht bewegungsintensivsten Teil deckten Breakdance zusammen mit Hip-Hop und Zumba ab. Allerdings ging es auch beim Paartanz und Line-Dance bei Walzer, Disco-Fox und Helene Fischer auf der Tanzfläche sehr flott zu.

Je nach angestrebtem Prüfungsziel waren je Sparte zwei bis sogar fünf Tänze mit jeweils bis zu sechs verschiedenen Figuren auf dem Prüfplan.

Dank der guten Vorbereitungen durch die insgesamt 16 vereinseigenen Trainer und die hohe Motivation der Tänzer, haben aber alle Prüflinge ihr Ziel erreicht und am Ende der Veranstaltung wurden 20 Mal Bronze, drei Mal Silber, drei Mal Gold und gar fünf Mal Brillant in Form von Abzeichen und Urkunde überreicht. Die kleinen Tänzer legten erfolgreich ihr Debüt mit 20 Tanzsternchen ab.

Sowohl die Teilnehmer untereinander, als auch die zahlreich mitgekommenen Familien und Freunde bekamen einen Eindruck vom Leistungsspektrum des Vereins und erlebten einen abwechslungsreichen und geselligen Tanznachmittag.

Infos zum Angebot der Tanzfreunde gibt es unter www.tanzfreunde-altheng stett.de.

Artikel bewerten
2
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.