Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Alpirsbach Peterzell: Zehnjähriger ist tot

Von
Polizei-Anzeichnungen auf der Fahrbahn zeugen von dem tragischen Unglück am Peterzeller Sportplatz. Foto: rsk

Alpirsbach/Peterzell - Der 10-Jährige der am Mittwochnachmittag in Peterzell von einem Auto angefahren und schwer verletzt wurde, ist am Freitag gestorben. Das gab die Polizei am Samstag bekannt.

Der Junge war in der Hochwaldstraße am Sportplatz von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert worden. Das Kind wurde beim dem Zusammenstoß schwer verletzt und kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.

Nach Stand der Ermittlungen hatte ein 54-Jähriger, der mit seinem Auto in Richtung Rötenberg unterwegs war, den Jungen erfasst als dieser hinter einem etwa zwei Meter hohen Busch hervorkam, um die Fahrbahn zu überqueren.

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.