Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Sternsinger sind wieder unterwegs

Von
In St. Josef in Ebingen sind die Sternsinger ausgesandt worden, um Segen zu bringen und um Gaben für Kinder in Not zu bitten. Foto: Bosch

In St. Josef in Ebingen sind die Sternsinger ausgesandt worden, um Segen zu bringen und um Gaben für Kinder in Not zu bitten. Zwei Tage lang ziehen die 15 Jungen und Mädchen durch die Straßen, singen Lieder, sammeln Geld und hinterlassen auf den Türstürzen den Segenswunsch "CMB – Christus mansionem benedicat", auf Deutsch "Christus segne dieses Haus". Die Sternsingeraktion steht 2020 unter dem Motto "Frieden! Im Libanon und weltweit!".

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.