Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Hermann spricht über Verkehr

Von
Verkehrsexperte Winfried Hermann kommt. Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder-Bote

Albstadt-Ebingen. Grüne Verkehrskonzepte zu einer nachhaltigen Mobilität – Wie geht es weiter mit der B27 und der Zollernbahn? Darüber spricht Winfried Hermann, Verkehrsexperte von Bündnis 90/Die Grünen, am Sonntag, 27. Februar, ab 11 Uhr. Der Kreisverband lädt dann zu einer Matinee im Konferenzraum der Festhalle Ebingen ein.

Warum geht der Ausbau so schleppend voran? Wer oder was verhindert den Ausbau? Wie können Widerstände überwunden werden? Dies sind einige der Fragen, die Hermann, Tübinger Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender des Verkehrsausschusses des Bundestages, diskutieren wird. Außerdem geht er auf das Bahnprojekt Stuttgart 21 und die Auswirkungen auf den Zollernalbkreis ein.

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.