Beim Wettbewerb ›Stadtradeln‹ geht es natürlich auch um den Spaß am Fahrradfahren. Foto: Klimabündnis

Der Landkreis Calw nimmt auch in diesem Jahr wieder an der bundesweiten Kampagne "Stadtradeln" des Klima-Bündnisses teil. Ab dem 14. Juni bis einschließlich 4. Juli gilt es für den Kreis und die 13 mitmachenden Kommunen, die Rekordzahlen aus dem Vorjahr noch zu toppen.

Kreis Calw - Damals legten über 1300 Radelnde insgesamt mehr als 360.000 Kilometer zurück – was als Gesamtstrecke einer neunfachen Erdumrundung entsprach. Auf Bundesebene erreichte der Kreis Calw damit unter 1407 teilnehmenden Kommunen und 211 200 Radelnden seinerzeit einen beachtlichen 43. Platz. Aktuell (Stand: 8. Juni) sind für die neue Aktion im Kreis Calw allerdings erst 949 Radelnde auf dem Internet-Portal von Stadtradeln (www.stadtradeln.de/landkreis-calw) registriert – da ist also noch deutlich "Luft nach oben".

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: